Mit der ambulanten psychiatrischen Pflege begleiten wir Sie nach einem Klinikaufenthalt in ihrer gewohnten Umgebung bei Ihnen zu Hause. Ebenso können wir mit unseren Leistungen Klinikaufenthalte hinauszögern oder ver­meiden.

Abklärung, Beratung und Koordination 

  • Planen, Organisation, Koordination der Behandlung mit Arzt und anderen Diensten, Behörden
  • Erarbeitung und Einüben von Bewältigungsstrategien
  • Angehörige begleiten und beraten
  • Soziale Integration und Trainieren der sozialen Kontakt­auf­nahme und der Gestaltung von Beziehungen auch nach Klinikaufenthalten

Psychiatrische Behandlungspflege

  • Professionelle, vertrauensvolle Beziehung aufbauen
  • Erkennen und Fördern von Ressourcen
  • Aufbau einer stützenden Tagesstruktur
  • Prävention und Unterstützung bei Krisensituationen und Überforderung in schwierigen Lebensphasen
  • Anleitung im Umgang mit Aggression, Angst und Wahnvorstellungen
  • Unterstützung zur Vermeidung von akuter Selbst- oder Fremdgefährdung
  • Aktivitätsaufbau im täglichen Leben
  • Verabreichen und/oder Kontrolle der Medikamente

Psychiatrische Grundpflege

  • Anleiten und Unterstützung bei der Körperpflege / Wohnungspflege
  • Begleiten zu Arzt, Klinik, anderen Institutionen
  • Anleiten und Trainieren von Verrichtungen und Alltagsfertigkeiten (z.B. Einkaufen, Essenszubereitungen)
  • Hauswirtschaftliche Leistungen (nur mit Aktivierungs- und/oder Trainingsziel)